Über unsere Jugend

Unsere Jugendgruppe wurde im Jahr 2000 gegründet.

Sie ist ein Zusammenschluss aus den Vereinen MSC Lägerdorf und MSC Hohenlockstedt.

Sie besteht momentan aus ca. 24 Kindern, von denen 16 aktive Fahrer sind, die regelmäßig an Meisterschaftsveranstaltungen teilnehmen. 

Seit 2004 haben wir eine Quad-Sparte, die momentan den Großteil unseres Vereins ausmacht. 

Unser Verein stellt den Jugendlichen insgesamt drei Quads der Marke Kymco zur Verfügung. 

 

 

Das Training wird von unseren zwei vom ADAC ausgebildeten B-Trainern Tobias Böttger und Steffen Köpke geleitet. 

Ein toller Zusammenhalt innerhalb der Jugendgruppe ist uns sehr wichtig. Auch die Zusammenarbeit zwischen Eltern, Trainern und Kindern ist einmalig bei uns im Verein. Jeder ist willkommen und wird herzlich bei uns aufgenommen und integriert. 

Ein Highlight der Jugendlichen ist die jährliche Pfingstfreizeit vom ADAC. Es ist eine 4 tägige Jugendfreizeit mit rund 50 Kindern von verschiedenen Motorsportvereinen in Schleswig-Holstein. Kinder von 7-18 Jahren erleben dort eine tolle Zeit abseits des Motorsports.